Kurabgabe – aktueller Status quo

In der Gemeindevertretung besteht in Sachen Kurabgaben derzeit unverändert noch Klärungs- und Diskussionsbedarf. Wie mehrfach berichtet, halten wir die bisherige Anwendung der Kurabgabensatzung zumindest für fragwürdig. Ebenso kritisch bewerten wir in diesem Zusammenhang die Informationspolitik und das Kommunikationsverhalten in der Vergangenheit. Unseres Erachtens – auf Grundlage der uns derzeit bekannten Informationen – lagen den Gremien der politischen Selbstverwaltung nicht die Informationen vor, die zu berücksichtigen gewesen wären, um jeweils zeit- und sachgerechte Entscheidungen treffen zu können.In der Gemeindevertretung besteht in Sachen Kurabgaben derzeit unverändert noch Klärungs- und Diskussionsbedarf. Wie mehrfach berichtet, halten wir die bisherige Anwendung der Kurabgabensatzung zumindest für fragwürdig. Ebenso kritisch bewerten wir in diesem Zusammenhang die Informationspolitik und das Kommunikationsverhalten in der Vergangenheit. Unseres Erachtens – auf Grundlage der uns derzeit bekannten Informationen – lagen den Gremien der politischen Selbstverwaltung nicht die Informationen vor, die zu berücksichtigen gewesen wären, um jeweils zeit- und sachgerechte Entscheidungen treffen zu können.

Weiterlesen »

Malenter Grüne starten neu durch

Mit einer veränderten Mannschaft setzen die Grünen Malente ihre erfolgreiche kommunalpolitische Arbeit fort. Berufliche und gesundheitliche Gründe machten es notwendig, die bisherigen Ausschussbesetzungen personell anzupassen.

Zukünftig wird uns Andreas Endler im Tourismusausschuss vertreten. Die von ihm bisher wahrgenommene Funktion im Finanzausschuss wird nun von Bernhard Kardell übernommen,  der neu zu uns gestoßen ist. Er wird darüber hinaus auch unseren Sitz im Sozialausschuss einnehmen. Ingo Wagner, bisher im Tourismusausschuss tätig, wird zukünftig neben Katja Weichert  im Feuerwehrausschuss  mitwirken.  Michael Winkel wird im Haupt-, im Umwelt-  sowie im Planungsausschuss tätig sein. Dagmar Nöh-Schüren wird unser Mitglied im Werkausschuss. Mit dem Ziel, zukünftig die Arbeit insgesamt auf mehr Schultern zu verteilen, wurde auf Initiative von Dagmar Nöh-Schüren ebenfalls eine Änderung an der Fraktionsspitze vorgenommen. Die Grünen Malente haben Michael Winkel zu ihrem neuen Fraktionsvorsitzenden gewählt.

Weiterlesen »