Schulfusion

Gewonnen hat die Demokratie

Nach vorläufigem Endergebnis haben heute 1826 Malenter gegen die Fusion unserer Gemeinschaftsschule mit der Regionalschule Hutzfeld gestimmt. 68,6 % waren gegen die Fusion, 31,4 % für die Fusion. Die Wahlbeteiligung lag bei 29,2 %. Hutzfeld hat jetzt noch ein Jahr Zeit, sich einen sinnvollen Partner zu suchen. Wir wünschen Hutzfeld Glück und eine glücklichere Hand bei der Partnersuche.

Weiterlesen »

Der Kommentar: Bürgerentscheid am 19.01.2014 in Malente gegen die Schulfusion

Ja, nun findet die Abstimmung am 19. Januar in Malente gegen die von der Politik geplante Schulfusion statt. Das Schöne dabei ist, dass das Abstimmungsergebnis für die Politik verbindlich ist.

Es ist eine kleine Wahl. Trotzdem werden Wahllokale eingerichtet und es besteht die Möglichkeit, schriftlich die Wahlunterlagen anzufordern und schon zu Hause zu wählen. Wenn mehr als 1.600 Malenter gegen die Fusion mit der Hutzfelder Schule (mit “JA” ) abstimmen, dann haben sich die Eltern, die Lehrer und die Schüler durchgesetzt.

Weiterlesen »

Gerechtfertigte Vorwürfe zur geplanten Schulfusion

Die Vorwürfe an die Politiker im Allgemeinen sowie an die Malenter Gemeindevertreter im Speziellen sind nicht von der Hand zu weisen. Nicht nur im Kreis der direkt betroffenen Schüler, Lehrer und Eltern sondern auch von anderen Politikern bzw. politisch aktiven Bürgern wurde hier eine Entscheidungsarroganz verspürt, die noch lange Zeit nach der Sitzung des Schulausschusses am 28. August 2013 Gesprächsthema sein sollte.

Wir Grünen hatten uns von Beginn an und sehr bewusst rechtzeitig vor den Wahlen gegen eine Fusion positioniert. Diese Position hätte uns auch schaden können. Transparenz als Kredo will denn auch gelebt werden.

Weiterlesen »

Schulfusion: Politik gegen die eigenen Bürger

Ein Fiasko für Malente und die Schule an den Auewiesen

Die Malenter Politik von CDU, SPD und FDP hat im Sozial- und Schulausschuss am 28. August 2013 gegen die Interessen der Malenter Eltern, Lehrer und Schüler entschieden. Eine Stunde lang hörten sich die Mitglieder des Ausschusses die Argumente und Nöte der Bürger in der Bürgerfragestunde an. Bis auf die Vertreter der Grünen, die sich deutlich für die Erhaltung der Schule in der jetzigen Form eingesetzt haben, blieb es beim Zuhören. Kein einziges Ausschussmitglied, das sich für die Schulfusion entschied, brachte Argumente für die Fusion vor. Als die Bürgerfragestunde beendet war, hielt der Fraktionsvorsitzende der CDU, Hans-Werner Salomon, einen unklaren Monolog, bei dem Nachfragen der Bürger nicht gestattet waren.

Weiterlesen »

Wie sinnvoll ist eine Schulfusion Hutzfeld/Malente?

Dieses Thema weckt scheinbar viele Emotionen. Leider verklären manchmal zu viele Emotionen den Blick auf das Wesentliche, sie verhindern schlimmstenfalls sogar eine adäquate und sachliche Auseinandersetzung mit dieser Materie.

Das Thema ist jede Emotion wert – aber doch auch maximale Sachlichkeit und Objektivität. Es verdient neutrale Betrachtung und selbstverständlich auch die Unparteilichkeit sowohl im übertragenen als auch im politischen Sinne. Hier ist eine weitreichende Entscheidung gefragt. Eine Entscheidung, die über Legislaturperioden hinweg, mehr noch vielleicht sogar generationsübergreifend wirken soll. Die aktuell betroffenen Schulkinder sind die Eltern von morgen und auch die Lehrer werden mit der zu treffenden Entscheidung noch ein Berufsleben lang zurechtkommen müssen.

Weiterlesen »

Schulzusammenlegung, wir sagen nein

Die Schulzusammenlegung mit der Hutzfelder Schule soll in Malente über die Wahl geschleppt werden

Die Parteivertreter der CDU, der SPD und der FDP in Malente haben Angst in dieser Frage öffentlich Position zu beziehen. Sie müssten sich sonst öffentlich gegenüber den Lehrern, den Eltern und den Schüler der Schule an den Auewiesen verantworten. Die Betroffenen lehnen das Vorhaben überwiegend ab. Aus diesem Grund haben die CDU, die SPD und die FDP die Entscheidung über diese Frage bis über den Wahlzeitpunkt hinaus geschleppt und zwar im Rahmen einer nichtöffentlichen Sitzung.

Weiterlesen »